Über mich

Die Praxis für Neurofeedback in Volketswil

Als anerkannte diplomierte Neurofeedback- und Biofeedback-Therapeutin bin ich seit 2004 in eigener Praxis tätig. Ich bin 1965 geboren und Mutter zweier erwachsener Söhne. Ich habe verschiedene therapeutische Ausbildungen absolviert, (z.B. in systemischer Therapie oder Mentaltraining), bei denen immer der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt stand.

Jeder hat seine eigene Geschichte und genau das fasziniert mich auch an meiner Tätigkeit. Ich gehe bei jedem meiner Klienten einfühlsam und individuell auf die vorhandenen Symptome ein und behandle diese systematisch und wirkungsvoll.

Erfahren Sie alles über die Behandlungsmethode und mein Angebot. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!


Christine Stoquet- Von Grund auf die richtige Fachfrau


Nachdem ich mich als medizinische Masseurin vor allem mit dessen körperlichem Wohlergehen befasst hatte, erkannte ich durch diverse Weiterbildungen dass beim Mensch Körper, Geist und Seele eine untrennliche Einheit bilden und in ständiger Wechselwirkung zueinander stehen. Dies hat mich motiviert, mich mit den neuesten therapeutischen Möglichkeiten durch die Beeinflussung der Gehirnwellen auseinanderzusetzen und mich in Neurofeedback auszubilden. Denn kein Verhalten oder Erleben geschieht ohne die entsprechende Mitwirkung des Gehirns.

Im 2016 führe ich das Neurofeedbacktraining  in Zusammenarbeit mit dem psychologischen Institut der Universität Zürich an einer klinischen Studie über Tinnitus durch. "Neuroplastizität und Lernen des gesunden Alterns" von Prof. Dr. Martin Meyer

Im Jahr 2011 -2017 war ich als Vorstandsmitglied der Neurofeedback Organisation Schweiz (NOS) für die Organisation der Weiterbildung zuständig.